Zur Startseite

Suche

✔ Erlauben ✘ Verbieten
✔ Erlauben ✘ Verbieten
Home Leitungskataster Beleuchtungskataster

Beleuchtungskataster

Digitale Erfassung von Lichtpunkten, Leitungsbestand und Verteilerstandorten

Die Positionen der Lichtpunkte und Verteilerstandorte aus den durchgeführten Erhebungen oder bestehenden Erhebungsplänen werden GIS-tauglich erfasst und die vorgegebenen Informationen, wie Strangbezeichnungen, farbliche Kennzeichnungen und Informationen zum Kabel, werden darin hinterlegt.

Erstellung von Straßen-Beleuchtungsplänen

Die Beleuchtungspläne bestehen aus einem kompletten flächendeckenden Plansatz des besiedelten Gebietes sowie dem dazugehörigen Übersichtsplan.
Unter Verwendung des digital erfassten Lichtpunkt- und Leitungsbestandes wird ein Lageplan in übersichtlichem Maßstab ausgearbeitet. Die definierenden Vorgaben, beispielsweise die Festlegung der Sanierungsprioritäten oder das Lichtleitbild, wird im Plan dargestellt und verständlich visualisiert.

Die Datenquelle dieses Plansatzes ist der Naturbestand (aus dem GIS). Planinhalte werden hinsichtlich des Verwendungszweckes in der Darstellung optimiert, gewisse Elemente werden nachbearbeitet und gesondert hervorgehoben. Dazu zählen unter anderem Lampensymbole, Schaltkästen, sowie sämtliche Strom- und Telefonmasten.

© INNOGEO GmbH / Impressum / Kontakt