Zur Startseite

Suche

✔ Erlauben ✘ Verbieten
✔ Erlauben ✘ Verbieten
Home / Interessantes / GIS DAY 2018: INNOGEO an der Karl-Franzens-Universität Graz

GIS DAY 2018: INNOGEO an der Karl-Franzens-Universität Graz

Seit 1999 gibt es den jährlich stattfindenden GIS-Day um die Möglichkeiten von „Geographischen Informationssystemen (GIS)“ einer breiten Öffentlichkeit bekannt und zugängig zu machen. An diesem Tag finden weltweit unterschiedlichste Veranstaltungen zu diesem Thema statt.

In der Steiermark gab es auch am 14.11.2018 am Institut für Geographie und Raumforschung der Karl-Franzens-Universität Graz ein speziell auf Schulen abgestimmtes Programm. Dabei wurde an vielen unterschiedlichen Stationen den Schulklassen das Thema GIS anahnd praktischer Anwendungen näher gebracht. Eine dieser Stationen unter dem Titel „Wie verlässlich ist die Positionsbestimmung auf Ihrem Smartphone?“ wurde von INNOGEO entwickelt und wurde auch vom INNOGEO-Team an diesem Tag betreut.

Begonnen hat der Einsatz von GPS-Positionsbestimmungen für die Allgemeinheit durch den Einsatz von Navigationssystemen im Auto. In der Zwischenzeit werden mit unterschiedlichsten Wearables Positionen bestimmt, beim Sport, beim Shoppen, beim Sigthseeing, ….

Aber: Wie funktionieren solche Systeme und wie genau sind diese? Beim GIS-Day 2018 in Graz können an einem „GPS-Prüfpunkt“ die Smartphones genau überprüft werden . Dieser neu installierte GPS-Prüfpunkt befindet sich hinter dem Institutsgebäude für Geographie und Raumforschung der Karl-Franzens-Universität Graz und ist auch in Zukunft jederzeit frei zugängig.

 

Interessante Links zum GIS DAY 2018:

http://www.ubz-stmk.at/themen/umweltinformation/#gistag

http://www.gisday.at

http://www.gisday.com

https://gisday.ageo.at/unigraz/

Wir beraten Sie gerne persönlich!

Bitte nutzen Sie unseren Rückruf-Service oder übermitteln Sie uns Ihre schriftliche Anfrage per eMail!

© INNOGEO GmbH / Impressum / Kontakt